IVECO Stralis Radnabe im Eigenbau M 1:24

01.11.2013

Modell Konstruktion und Bau

Mir ist bekannt dass im Zubehörhandel diese Nabe bereits angeboten wird. Dennoch habe ich meine eigene Vorstellung von diesem Detail und habe dies kurzerhand nachgebaut. Unter anderen auch schon deshalb weil sich das Polystyrol Material besser verarbeiten und verkleben lässt und ich hier weitere Details selber fein ausarbeiten kann.

 

 

 

Am Anfang stand das Original Vorbild und die ersten Fotos. Einziges Maß für diesen Bau war der innen Durchmesser der Modell Felge. Alle weiteren Details wurden augenscheinlich ausgearbeitet und umgesetzt.

 

 

 

Nun wurde zunächst mittels einen CAD Zeichenprogramms und einer 3 D Konstruktion Software die Teile entwickelt

Als nächstes wurden die Teile dann in 3 D Gezeichnet und Virtuell zusammengebaut um zu Kontrollieren ob alles zusammen passt.

… und so sehen die Gefrästen Teile aus. Man beachte die Sechskant Muttern und deren Größe.

Hier die zusammengebaute Nabe. Diese besteht aus gut 27 Einzelteilen!

Die Vorbereitung der Modellfelge ist auch keine große Angelegenheit. Hier wird aus dem einen Teil die Nabe herausgetrennt und am anderen Teil das Gegenstück auf den die Felge (incl. Nabe) aufgesteckt wird. Danach kann die neue Nabe dann auf der hinteren Felge aufgeklebt werden. Zudem muss die Achse an sich noch um ca. 4mm eingekürzt werden. Jetzt kann eigentlich auch alles Farblich gestaltet werden.

        Ich nehme Teil

25. Internationale Modellbau Ausstellung

"On the Road"

Vom 14.3.-15.03.2020

         Für mehr infos

Klicke aufs Bild

Ich nehme Teil

14. Jahresausstellung

"MBC Camouflage"

 Am 29.8.2020

          Für mehr infos

         Klicke aufs Bild

       Ich nehme Teil

Modellbau Ausstellung der

 Modellbau Freunde Lohne

 Vom 31.10.-01.11.2020

 Für mehr infos

 Klicke aufs Bild