Mercedes-Benz Actros MP4 Gigaspace Italeri M 1:24

07.12.2016

 

Nun ist er in der Auslieferung, der MB Actros Giagaspace von Italeri im Modell Maßstab 1:24. Gerade erst heute ist das Packet aus Italien- Bologna von Italeri bei mir eingetroffen. Ein komplett neu Konstruiertes Modell der Nutzfahrzeug Flotte und Flaggschiffs von Mercedes Benz. Wie hat Italeri den ca. 350 Bauteile umfassenden Bausatz umgesetzt? Wie ist die Bauanleitung aufgebaut? Das zeigen die nachfolgenden Bilder im Detail.

 

Die Bauanleitung…

 

erinnert nun sehr stark an asiatische Baupläne und ist in der Wiedergabe der Details sehr hoch ausgeführt so dass man kein Bauteil vertauschen kann. Dies hat auf mich den Charakter einer Technischen Zeichnung und macht einen sehr positiven Eindruck.

 

Die Decals…

 

sind wie von Italeri gewohnt Sauber und Randscharf gedruckt. Hier sind auch wieder sehr viele Europäische Kennzeichen der Verschiedenen Länder enthalten so wie den Überdimensionalen Mercedes Stern der sich bei der Werkslackierung seitlich über die Kabine zieht.

 

Das Chrom Decal…

 

Hier war ich sehr Überrascht was ich da vorfand. Ich hoffe das dass Bild dies wider gibt. Dieses Decal liegt auf dem Großen Decal Bogen bereits schon vor, hier sind die Grafiken aber in Chrom Gedruckt, was ich so noch nicht gesehen habe. Dies hebt diesen Bausatz auch noch etwas hervor.

 

Weiterhin liegen auch noch mal Selbstklebende Sticker für die Seitenspiegel Applikationen und Spiegelflächen bei. Ist zu hoffen das diese sich Sauber auf die gewölbten Spiegelflächen aufbringen lassen und später sich nicht wieder abheben.

 

Die Bauteile:

 

 

Fazit;

 

New Concept!?  Das war mal, Gott sei Dank hat man sich bei Italeri besonnen und Beschert uns Modellbauern wieder Bausätze mit reichlich Details Sowohl im Innenraum als auch im Motorraum. Dank heutiger Formen und Computertechnik ist einiges möglich geworden. Ein Exzellenter Bausatz der sehr Empfehlenswert ist und in jedes Bausatzlager der Fans von Nutzfahrzeugen gehört.

 

07.12.2016

Fertiggestellt am 20.01.2017

Liebe Modellbau Freunde, leider sind alle Model bau Veranstaltungen, bei denen ich selber als Austeller mitwirken wollte, wegen der Corona Pandemie abgesagt worden. Aus diesem Grund werde ich dieses Jahr (2020) auch keine Veranstaltung als Aussteller selber aktiv mehr mit machen. Ich bin sehr zuversichtlich das ich dann in 2021 wieder aktiv dabei sein kann und sehen uns sicher dann auch wieder Persönlich mit vielen Neuen Modellen die ich/ wir dann in der Vergangenheit in der Corona Pandemie gebaut haben. Bleibt Munter und Gesund und Baut viele schöne neue Modelle, über die man sich auf künftigen Ausstellungen austauschen kann.