Jeep WRANGLER RUBICON 2-Door MENG 1:24

 

Nach dem Ford F-350 und dem HUMMER H1 führt MENG die Zivile Auto Serie weiter. Hier ist es der Wrangler Jeep Rubicon mit zwei Türen. Der Bausatz kommt in einem ähnlich großen Karton wie die ersten beiden Bausätze daher. Öffnet man die Verpackung findet man drei Schwarze Spritzlinge mit den Rahmen und Innenraum Teilen, einen Roten für die Sitze, einen Transparenten für die Lampen und Scheiben und einen in Hellblau gespritzten Rahmen für die Karosserieteile vor. Weiterhin liegen fünf Weichgummireifen mit Polycaps bei die die Felgen samt reifen auf der Achse halten. Zudem findet man auch für die Federung noch vier Spiralfedern vor. Der Decalbogen beschränkt sich hier auf das Instrument im Armaturenbrett und den Schriftzug auf der Motorhaube wie weitere kleinere Hinweise. Für die Seitenspiegelflächen liegen hier Hochglänzende und selbstklebende Ätz- Teile bei. Auch der Jeep Schriftzug ist hier aus diesem Hochglänzenden Chrommaterial gefertigt. Alle Spritzlinge sind einzeln im Polybeutel verpackt und verschweißt. Die Transparenten Teile wurden zudem mit einer leicht haftenden Folie, zusätzlich gegen verkratzen in der Verpackung geschützt. Die Bauanleitung ist wie bei den ersten Bausätzen auch hier übersichtlich und geordnet aufgeteilt. Hier wird über 30 Baustufen der Zusammenbau Chronologisch gezeigt. Die Bauteile sind in der Bauanleitung zudem in verschiedenen Grautönungen abgebildet um die Farbliche Gestaltung einfacher zu machen. Zudem ist in der jeweiligen Baustufe dann auch in diesem Graufarbton die entsprechende Farbe angegebene in der dieses Bauteil Lackiert werden soll. Auf die Flankenbeschriftung, an den Reifen, hat man gegenüber den vorherigen Bausätzen bei diesem Bausatz diesmal ganz verzichtet. Wer hier eine Beschriftung anbringen möchte muss sich im Zubehörhandel sich umsehen. Auf eine Motornachbildung hat man hier leider dieses Mal ganz verzichtet und muss sich mit der Nachbildung der Ölwanne am Unterboden zufrieden geben. Vielleicht lässt sich MENG ja irgendwann doch mal was einfallen und spendiert diesem Modell nachträglich als Zubehör noch einen Motor.

Fazit; Trotz fehlenden Motor und Flankenbeschriftung an den Reifen ist auch dieser Bausatz ein Muss für jeden Modellbau Interessierten dieser Fahrzeuge. Die Teile sind alle sehr schön und filigran ausgebildet. Optional kann man dieses Fahrzeug offen mit Überrollbügel oder eben geschlossen darstellen, wobei mir die offene Version deutlich eher entgegen kommt da man den besseren Einblick in den Innenraum hat und auch Sportlicher an zusehen ist.

Die Spritzlinge.

Die Bauanleitung.

Die Einzelteile.

 

Bei der Suche im Netz unter dem Suchwort

 

„Jeep Wrangler Rubicon 2-Door 10th Anniversary Edition“

 

findet man diese Bilder ….

 

 

Die Jeep Symbole auf dem Decal Bogen werden hier auf der Felgen Innenseite angebracht.

 

 

Tja und das wäre das Antriebsaggregat unter der Motorhaube. Beim Original Vorbild sieht die Technik so aus.

 

 13. Modellbauausstellung

Modellbau Club Koblenz

Samstag und Sonntag den

27.10.-28.10.2018

 

Ich stelle aus

 (nur 27.10.2018)

 Für größere Ansicht auf das Bild klicken

 

IPMS Holland

EURO SCALE MODELLING

 

Samstag 24.11.2018

 

Ich stelle aus

Für weitere Infos auf das Bild Klicken

Zusammen mit dem Österreichischen Modellbau Club

 

Die Steirer