EBBRO Citroen 2CV Pickup M1:24

Februar 2018

 

Mit dem Citroen 2CV Pickup geht EBBRO im Baujahr noch ein Stück weiter in die 50iger Jahre zurück und bietet uns dieses als Nutzfahrzeug mit offener Ladefläche an. Öffnet man den Karton, findet man hier 4 Graue und ein Transparenten Spritzling vor, die alle einzeln im Polybeutel verpackt sind. Zudem liegen 5 Weichgummi Reifen und ein Decalbogen der sich auf zwei verschiedene Französische Kennzeichen dem Tacho und einem Hauben Emblem richten bei. Weiterhin zwei selbstklebende Chromrahmen für den Grill an der Haube. Insgesamt besteht das Modell aus 113 Bauteilen wovon 8 Stück nicht verwendet werden sollen die sich offensichtlich auf einen Kastenaufbau beziehen. Warum man diesen, an Stelle des komplett fehlenden Motors, nicht bei gepackt hat ist leider nicht verständlich. Dafür sind die Türen am späteren Modell geöffnet darstellbar. Die Bauteile sind alle sehr fein und durchweg in Grauen Polystyrol gefertigt. Die Bauanleitung ist Chronologisch und übersichtlich aufgebaut. Einzig der Verkaufspreis trübt das ganze Bastelvergnügen und liegt hier je nach Händler zwischen ab ca. 50 – 65 Euro! Für mein Persönliches Empfinden deutlich zu viel.

 

Liebe Modellbau Freunde, leider sind alle Modellbau Veranstaltungen, bei denen ich selber als Austeller mitwirken wollte, wegen der Corona Pandemie abgesagt worden. Aus diesem Grund werde ich dieses Jahr (2020) auch keine Veranstaltung als Aussteller selber aktiv mehr mit machen. Ich bin sehr zuversichtlich das ich dann in 2021 wieder aktiv dabei sein kann und sehen uns sicher dann auch Persönlich mit vielen Neuen Modellen die ich/ wir dann in der Vergangenheit gebaut haben, wieder. Bleibt Munter und Gesund und Baut viele schöne neue Modelle, über die man sich auf künftigen Ausstellungen austauschen kann.